Skip to main content

Heimkino-Premieren bei Amazon: Blockbuster sofort streamen

Heimkino-Premieren: Spätestens seit Beginn der Pandemie wandern viele Kinofilme direkt zu den großen Streamingdiensten. Die Filmindustrie produziert weiter neue Blockbuster, doch diese schaffen es in den letzten Monaten nicht auf die Kinoleinwand. Aufgrund der geschlossenen Kinos mussten neue Absatzwege her. So schlossen die großen Streamer exklusive Deals mit den großen Filme-Verleihern ab. So kommen Filmfans in den Genuss von aktuellen Filmen im eigenen Wohnzimmer.

Für den Filmfan ist dies natürlich ein interessanter Verlauf. Schließlich kann man als Fan gemütlich den neuesten Film bequem auf der heimischen Couch im eigenen Heimkino genießen. Zumal jeder neue Streifen beim Ausleihen meist nur mit rund 20 Euro zu Buche schlägt.

In der Regel ist ein normaler Kinobesuch zu zweit deutlich teurer. Wer dann noch gemeinsam mit der Familie oder mit Freunden den neuen Film vor dem heimischen Fernseher genießt, kann deutlich Geld sparen.

Neue Blockbuster bei Amazon & Co.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die neuesten Heimkino-Premieren bei den großen Streaming-Diensten. Wir werden diese Liste regelmäßig erweitern:

Godzilla vs. Kong

Godzilla vs. Kong
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Alexander Skarsgård, Millie Bobby Brown, Rebecca Hall (Schauspieler)
  • Adam Wingard (Regisseur) - Terry Rossio (Autor) - Mary Parent (Produzent)

Conjuring 3: Im Bann des Teufels (4K UHD)

Conjuring 3: Im Bann des Teufels (4K UHD)
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Vera Farmiga, Julian Hilliard, Sarah Catherine Hook (Schauspieler)
  • Michael Chaves (Regisseur)

Horizon Line

Horizon Line
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Allison Williams, Alexander Dreymon, Keith David (Schauspieler)
  • Mikael Marcimain (Regisseur) - Josh Campbell (Autor) - Fredrik Wikström (Produzent)

Chaos Walking

Chaos Walking
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Tom Holland, Daisy Ridley, Demián Bichir (Schauspieler)
  • Doug Liman (Regisseur) - Christopher Ford (Autor) - Doug Davison (Produzent)

The Little Things

The Little Things
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Denzel Washington, Rami Malek, Jared Leto (Schauspieler)
  • John Lee Hancock (Regisseur) - John Lee Hancock (Autor) - Mark Johnson (Produzent)

The Tomorrow War bei Amazon

Einen anderen Weg schlug Amazon bei dem aktuelle Science-Fiction-Streifen „The Tomorrow War“ ein. Hier sicherte sich Amazon gleich die exklusiven Rechte für über 200 Mio. Dollar. Pünktlich zum Start konnten Prime-Kunden im Juli in über 240 Ländern den aktuellen Streifen genießen. Wer bisher den neuen Film mit Chris Pratt noch nicht gesehen hat, kann dies weiterhin unter Amazon tun. Mit einem kleinen Trick kann man den Blockbuster sogar kostenlos genießen. Wer bisher noch nicht Prime-Kunde ist, kann den Dienst einfach für 30 Tage kostenlos testen. In diesem Zusammenhang ist dann auch „The Tomorrow War“ inbegriffen.

Mit Amazon Prime erhalten Mitglieder neben dem Zugang zu Prime Music auch kostenlosen Premiumversand von Millionen Artikeln sowie kostenlosen und unbegrenzten Speicherplatz für Fotos und Zugang zur Kindle-Leihbücherei. Neu im Angebot: Prime Reading. Neukunden zahlen jährlich 69 Euro. Jedes neue Mitglied kann Amazon Prime für 30 Tage testen und erhält auch den unbegrenzten Zugriff auf das Video-Streaming-Angebot von Amazon Instant Video!

Die passende Hardware für Streamingfans

Bestseller Nr. 1 Fire TV Cube│Hands-free mit Alexa, 4K Ultra HD-Streaming-Mediaplayer
Bestseller Nr. 2 Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung
Bestseller Nr. 3 Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät

Paralleler Start im Kino und auf Streaming-Plattformen

Speziell Amazon, Disney und Netflix verfügen über das nötige Kapital, um sich neueste Blockbuster exklusiv an Bord zu holen. Stellt sich natürlich die Frage, ob die Kinobetreiber diese Vorgehensweise mittelfristig überleben? Selbst jetzt, wo die Kinos nach einigen Monaten wieder öffnen, starten erste Filme dennoch zum Kinostart parallel auf einer der großen Streaming-Plattformen.

Anzeige

Letzte Aktualisierung am 16.09.2021 / * Affiliate Links / Bilderquelle: Amazon

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *