Skip to main content

Apple TV App unter Amazon Fire TV verfügbar

Eine echte Überraschung gibt es zur Apple TV App zu vermelden. Ab sofort ist die Apple TV App unter Amazon Fire TV verfügbar. Nach längeren Streitigkeiten kommt es nun doch zu einer Einigung. Pünktlich zum Start von Apple TV+ lassen sich nun Filme, Serien und Channels über einen Fire TV anschauen. Somit wird man zum Start von Apple TV+ am 1. November auch die neuen Eigenproduktionen von Apple über diesem Weg schauen können. Diese Gelegenheit konnte sich Apple wohl nicht entgehen lassen.

Apple TV+ unter Fire TV

Wer also auf Produktionen wie The Morning Show, Dickinson, See, For All Mankind, Snoopy in Space und Die Elefantenmutter bereits gewartet hat, kann diese nun beruhigt auch über die Amazon Plattform anschauen. Auch bereits erworbene Inhalte unter Apple können nun auf diesem Wege sofort abgerufen werden. Auch die Channels von Drittanbietern sind darüber verfügbar. Allerdings ist dies momentan nur mit einem Fire TV Stick (2. Generation) oder einem Fire TV Stick 4K möglich. Zu einem späteren Zeitpunkt soll die App auch auf anderen Plattformen, beispielsweise dem Fire TV Cube (zum Jahresende), erscheinen. Im nächsten Jahr sollen dann auch die Fire TV Edition Smart TVs folgen. Auch die Steuerung via Alexa ist ebenfalls möglich.

Hinweis: Zum jetzigen Zeitpunkt erscheint die Apple TV App noch nicht unter Fire TV. Der interessierte Anwender muss die App zunächst über die Webseite von Amazon beziehen. Anschließend erscheint die kostenlose App auch unter Fire TV.

Die Startvorbereitungen beginnen: Apple TV+

Mit der breiten Verfügbarkeit von Apple TV will das Unternehmen in erster Linie den eigenen Streaming-Dienst unterstützen. Dieser geht nach Angaben von Apple in über 100 Ländern zum 1. November an den Start. Dabei startet das Unternehmen mit einem Kampfpreis von rund 5 Euro pro Monat. Dafür gibt es wohl zu Beginn ausschließlich diverse Eigenproduktionen, die mit einem echten Staraufgebot locken. Dazu ist der neue Dienst auch auf Smart-TVs von Samsung, LG und Sony geplant. Auch eine Version für den Betrieb unter einem Browser ist bereits angekündigt.

Zudem unterstützt Apple TV+ auch die zeitgleiche Nutzung von mehreren Nutzern innerhalb einer Familie (max. sechs Geräte). Diese Funktionalität wurde ebenfalls bereits verkündet. Insgesamt soll es wohl zum Start des neuen Streamingdienstes auch eine kurze Testphase geben. Hier kann der Nutzer den Dienst kostenlos nutzen. Wer sich übrigens für den Kauf eines neuen Apple-Gerätes entscheidet, kann Apple TV+ für ein Jahr kostenlos nutzen.

Die Apple TV App im ersten Einsatz

Nach der Installation der App müssen Sie sich zunächst mit ihren Zugangsdaten (Apple-ID / Passwort) von Apple anmelden. Die Anmeldung erfolgt damit über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung. Dies geschieht idealerweise über das eigene iPhone oder einem vergleichbaren Gerät. Sofern Sie die Apple TV App über einen Fire TV Stick 4k nutzen, lassen sich die angebotenen Inhalte auch in 4K Ultra-HD-Auflösung mit HDR empfangen.

Aktuell ist es allerdings noch nicht möglich, weitere Filme oder Serien direkt über die Apple TV App bei Amazon zu erwerben. Dies muss weiterhin über andere Apple Geräte erfolgen.

Anzeige

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*