Skip to main content

Amazon Fire TV Stick 4K mit neuer Alexa-Sprachfernbedienung im Anflug

Dieses Jahr präsentiert Amazon ein wahres Feuerwerk an neuen Produkten. Dabei darf natürlich auch nicht der Streamingbereich fehlen. So präsentiert aktuell Amazon auch einen deutlich verbesserten Fire TV Stick. Dabei handelt es sich nicht nur um eine einfache Produktbereinigung, sondern der Fire TV Stick 4K bringt eine Reihe von deutlichen Verbesserungen. Da die mobile Streamingbox auch zu einem günstigen Preis angeboten wird, ist der Stick eine echte Alternative zu den bisherigen Geräten.

So spendiert Amazon dem neuen Fire TV Stick 4K nicht nur eine hoch hochauflösende 4K-Wiedergabe, sondern dabei sind Formate Dolby Vision und HDR10+ für brillantes Bild. Für ein räumliches Klangbild gibt es zudem noch Dolby Atmos. Ebenfalls deutlich verbessert präsentiert sich die neue Sprachfernbedienung. Dabei beherrscht die Fernbedienung Bluetooth und eine multidirektionale Infrarot-Anbindung. So lassen sich zukünftig ausgesuchte TV-Geräte, Receiver und Soundbars direkt ansprechen. Zur Steuerung stehen dazu mehrere zusätzliche Tasten zur Verfügung. Das Absetzen von Sprachbefehlen für Alexa ist natürlich ebenfalls möglich.

Damit eine flüssige Darstellung von Filmen, Serien und Videos in einer hochauflösenden Darstellung sorgt ein Quad-Core Prozessor mit 1,7 GHz.  Der interne Speicher bietet 8 GB. Eine Anbindung an das eigene Heimnetzwerk ist optional mit einem Ethernet-Adapter möglich.

Besonders erfreulich ist der Angebotspreis von 59,99 Euro für den neuen Amazon Fire TV Stick 4K inklusive Sprachfernbedienung. Zusätzlich bietet Amazon auch mehrere Bundles mit dem neuen Stick an. Die neue Sprachfernbedienung kann auch separat erworben werden. Der neue Fire TV Stick ist allerdings erst ab dem 14. November 2018 erhältlich. Die Vorbestellung ist bereits möglich.

Bildquelle: Amazon

Anzeige

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren



Kommentare

Empfehlung: Fire TV Stick 4K – der inoffizielle Ratgeber – streamingz.de 5. Dezember 2018 um 13:09

[…] Amazon Fire TV Stick 4K mit neuer Alexa-Sprachfernbedienung im Anflug […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*