Skip to main content

Prime Music erweitert sein Musik Angebot: Künstler von Warner Music

Prime Music ist seit dem 5. November 2015 der neue Musik Streaming Service von Amazon, der die Chance bietet, ohne Zusatzkosten und ohne Werbung Musik zu hören. Vor allem deutschsprachige Künstler, die persönlichen Radiosender und die Playlists der Amazon Musik-Redaktion erfreuen sich großer Beliebtheit. Ab sofort sind zusätzliche Künstler des Musiklabels Warner Music Group bei Prime Music verfügbar – ohne Zusatzkosten für alle Prime-Mitglieder.

apps_logo_primemusic

Quelle: Amazon Prime

Musikfans kommen somit in den Genuss der Musik internationaler Interpreten wie Bee Gees, Blur, Bruno Mars, Coldplay, David Guetta, Ed Sheeran, Fleetwood Mac, Iron Maiden, Linkin Park, Madonna, Robin Schulz, Slipknot, The Smiths, Udo Lindenberg und vielen weiteren.

Auch erfolgreiche deutsche Künstler befinden sich im Katalog des Major-Labels: darunter Beatsteaks, Frida Gold, Jennifer Rostock, Kraftwerk, Robin Schulz, Roger Cicero, Seeed und Udo Lindenberg.

Prime Music gibt Prime-Mitgliedern die Freiheit, Musik so zu hören, wie sie es möchten. Alle Songs und Alben können individuell ausgewählt und abgespielt sowie beliebig oft wiederholt oder übersprungen werden. Die Musik steht zum Streamen oder zusätzlich zum Download auf mobile Geräte zur Verfügung. Prime-Mitglieder haben ihre Musik auch unterwegs immer dabei und werden beim Zuhören nicht von Werbeunterbrechungen gestört. Prime Music kann auf Android, iOS, PC und Mac sowie auf Fire Tablet, Fire TV und Fire TV Stick genutzt werden.

Das bedeutet Prime Music für Prime-Mitglieder

  • Musik ohne zusätzliche Kosten: Über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und persönliche Radiosender entdecken – kostenlos in der Prime-Mitgliedschaft enthalten.
  • Musik ohne Werbung: Prime Music ungestört und ganz ohne Werbeunterbrechungen genießen.
  • Musik online und offline: Musik online streamen oder Prime-Alben, -Songs oder -Playlists zusätzlich auf mobile Geräte herunterladen, um sie auch offline abzuspielen.
  • Musik nach Wunsch: Genau die Musik wählen, die man hören möchte, oder Songs überspringen, die nicht gefallen. In der Musikbibliothek kann Prime Music mit der eigenen Musik kombiniert werden.
  • Musik an jedem Ort: Prime Music ist auf Android und iOS, PC und Mac sowie Fire Tablet, Fire TV und Fire TV Stick verfügbar. Auf Fire Tablet, Fire TV und Fire TV Stick ist Prime Music automatisch verfügbar.

[stextbox id=“info“ caption=“Unser Tipp“ shadow=“false“]Mit Amazon Prime erhalten Mitglieder neben dem Zugang zu Prime Music auch kostenlosen Premiumversand von Millionen Artikeln sowie kostenlosen und unbegrenzten Speicherplatz für Fotos und Zugang zur Kindle-Leihbücherei – all das für nur 69€ im Jahr. Jedes neue Mitglied kann Amazon Prime für 30 Tage testen und erhält auch den unbegrenzten Zugriff auf über eine Million Songs bei Prime Music. Auch auf das aktuelle Angebot der Warner Music Group.[/stextbox]

Anzeige

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Streamingz.de – aktuelle News, Tipps, Anleitungen, Hacks für Streaming Nutzer | streamingz.de 1. Februar 2016 um 22:28

[…] Zahlreiche erfolgreiche Künstler des vielfach ausgezeichneten Musiklabels Warner Music sind nun bei Prime Music verfügbar – ohne Aufpreis und ohne Werbung für alle Prime-Mitglieder. Musikfans kommen somit in den Genuss der Musik internationaler Superstars wie Ed Sheeran, Coldplay, Madonna, David Guetta, Bruno Mars, Iron Maiden, Linkin Park, Fleetwood Mac, Bee Gees, The Smiths, Slipknot, Blur, Oasis und vielen weiteren. Mehr dazu… […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *