Skip to main content

Spotify startet mit Videostreaming

Mehrere Medien berichten heute über die Neuerung, dass der schwedische Musikstreaming-Dienst Spotify noch in dieser Woche mit dem Streamen von Videos per App beginnen will. Im ersten Schritt soll in den nächsten Tagen Anwender der Android-App in Deutschland, Großbritannien, Schweden und in den USA in den Genuss von Videos via Spotify kommen. Kurzfristig soll der neue Dienst auch für iOS-Nutzern zur Verfügung gestellt werden. Dabei soll es sich um einen werbefreien Service handeln, der auch für den kostenlosen Service von Spotify angeboten wird.

[stextbox id=“black“ caption=“Unser Tipp!“ shadow=“false“]Der ultimative Musik Streaming Ratgeber – Für Spotify, Napster, Rdio, Deezer, Ampya, Simfy, Prime Music, Apple Music: Die besten Tipps im Umgang mit Streaming Diensten. Inklusive Spotify-Special Kindle Edition. Weiter[/stextbox]

 

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *