Skip to main content

Update bringt Alexa auch auf Fire TV & Fire TV Stick (1. Generation)

Vor wenigen Stunden wurde nun der neue Fire TV Stick 2 von Amazon für den deutschsprachigen Raum angekündigt. Der Stick bietet nicht nur eine deutlich verbesserte Hardware, sondern erfreulicherweise wird auch der Sprachassistent Alexa über den neuen Stick abrufbar sein. Doch nun hat Amazon bestätigt, dass Alexa auch für Fire TV und den Fire TV Stick (jeweils der 1. Generation) mit einem entsprechenden Update kommen wird.

Erst seit einigen Wochen ist Alexa auch für den deutschen Markt freigegeben worden. Mit Amazon Echo und dem Echo Dot sind nun die ersten Geräte verfügbar, die Alexa unterstützen. Mit dem neuen Fire TV Stick kommt nun ein weiteres Gerät aus dem Hause Amazon dazu, dass sich per Sprachbefehl steuern lässt.

Wann kommt das Update?

Auf dem USA-Markt ist Alexa bereits seit Mitte des letzten Jahres verfügbar. Sicherlich hat die Umstellung auf die deutsche Sprache viel Zeit beansprucht. Entsprechend startet Alexa erst in diesem Jahr auf dem deutschen Markt.

Wann allerdings das Update für Fire TV (1. Generation), Fire TV mit 4K Ultra HD und Fire TV Stick kommt, ist aktuell nicht bekannt. Man kann davon ausgehen, dass das Update wohl erst kurz vor dem Erscheinen des neuen Sticks angestoßen wird.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *