Skip to main content

Auf welchen Geräten ist Alexa verfügbar?

Amazon baut die Präsenz seines Sprachassistenten Alexa weiter aus. Auf dem deutschen Markt startete das Unternehmen zunächst mit den beiden Lautsprechern Amazon Echo und Echo Dot. Die Markteinführung fand vor einigen Monaten statt. Auf dem amerikanischen Markt hat in der Zwischenzeit Amazon bereits die beiden Geräte Echo Show und Echo Look nachgelegt. In Europa ist nun auch Echo Show verfügbar. Wann allerdings Echo Look auf dem europäischen Markt erscheint, ist aktuell nicht bekannt.

Die neue Echo Familie

Die neue Echo Familie (Quelle: Amazon)

Alexa auf Fire TV und Fire TV Stick

Lange beschränkte sich die Nutzung von Alexa nur auf die beiden Lautsprechersysteme Echo und Echo Dot. Seit kurzer Zeit können Anwender auch die Streamingbox Fire TV mit einer Sprachfernbedienung nutzen, um auf den Sprachassistenten von Amazon zuzugreifen. Die gilt natürlich auch für den Fire TV Stick von Amazon.

Alexa auf Fire Tablets

Neu ist auch die Nutzung von Alexa auf allen Fire Tablets. Allerdings wird die Funktionalität erst in den nächsten Wochen verfügbar sein. Dabei wird Alexa sowohl auf den neuen Tablets (z.B. das neue Flaggschiff der Fire Tablets, dem Fire HD 10) als auch auf den älteren Geräten (z.B. Fire 7 oder Fire 8) verfügbar sein. Dazu ist ein entsprechendes Update angekündigt.

Bei dem neuen Fire HD 10 führt Amazon erstmals unter dem Begriff Alexa Hands-free die Möglichkeit ein, ohne ein Tastendruck den Sprachassistenten zu aktivieren. Ähnlich wie bei Amazon Echo oder Echo Dot kann Alexa einfach mit einem Aktivierungsbefehl (z.B. mit Alexa) aktiviert werden. Auf Wunsch kann diese dauernde Bereitschaft auch in den Einstellungen des Gerätes ausgeschaltet werden.

Alexa via Amazon Music App auf Smartphones und Tablets

Ab sofort ist Alexa auch in der Amazon Music App unter iOS und Android verfügbar. Hierbei ist jeweils nur ein aktuelles Update notwendig, damit Alexa auf dem jeweiligen Gerät verfügbar ist. Somit ist Alexa erstmals auch Hardware-übergreifend auch auf Geräten von anderen Herstellern verfügbar. Somit erweitert Amazon die technische Basis für den Sprachassistenten um ein Vielfaches. Interessant bei der schrittweisen Erweiterung von Alexa ist die Tatsache, dass auf allen Geräten fast der vollständige Funktionsumfang des Sprachassistenten verfügbar ist.

So können über diesen Weg auch Apps gestartet, gewünschte Songs abgespielt oder ein Hörbuch vorgelesen werden. Somit steht der gesamte Funktionsumfang von Alexa nun auch auf mobilen Geräten zur Verfügung. Bei Smart Home Anwendungen beschränkt sich dies natürlich nur auf die Reichweite des eigenen Heimnetzwerkes.

Weitere Geräte mit Alexa

Anzeige

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren



Kommentare

Amazon Echo Show – die smarte Bildbox kommt nach Deutschland – streamingz.de 28. September 2017 um 1:18

[…] können über die Freisprecheinrichtung per Videotelefonat angerufen werden. Besitzer eines Amazon Echo, Echo Dot oder Echo Plus können Sprachanrufe tätigen oder Textnachrichten versenden. Deutlich verbesserte Lautsprecher […]

Antworten

Amazon und BMW bringen Alexa auf die Straße – streamingz.de 28. September 2017 um 1:58

[…] Alexa wird ab Mitte 2018 in Deutschland, Großbritannien und den USA in allen 2018er Modellen von BMW und MINI verfügbar sein. Damit erweitert Amazon erneut das Einsatzgebiet von Alexa. […]

Antworten

– smartwatchz.de 28. September 2017 um 17:25

[…] können über die Freisprecheinrichtung per Videotelefonat angerufen werden. Besitzer eines Amazon Echo, Echo Dot oder Echo Plus können Sprachanrufe tätigen oder Textnachrichten versenden. Deutlich verbesserte Lautsprecher […]

Antworten

Amazon: Echo Show mit Touchscreen kommt nach Deutschland – smartwatchz.de 28. September 2017 um 17:27

[…] können über die Freisprecheinrichtung per Videotelefonat angerufen werden. Besitzer eines Amazon Echo, Echo Dot oder Echo Plus können Sprachanrufe tätigen oder Textnachrichten versenden. Deutlich verbesserte Lautsprecher […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*