Skip to main content

Casinospiele auf dem Fernseher streamen

Der Fernseher steht längst nicht mehr nur für passive Unterhaltung im Wohnzimmer. Im Laufe der vergangenen Jahre hat immer mehr Technik auch in diesem Bereich Einzug gehalten. Abgesehen von immer besseren Grafiken, die selbst zu Hause für ein echtes Kinoerlebnis sorgen können, lassen sich Smart TVs heute auch mit dem Internet verbinden und auf diese Weise zur echten Unterhaltungszentrale machen. Der Zwischenschritt über den Laptop oder einen PC ist heute in der Regel nicht mehr nötig, stattdessen bieten verschiedene Hersteller die passende Technik, mit der selbst Fernseher heute als intelligente Geräte gelten dürfen.

Ein sehr gutes Beispiel für die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben, sind Spiele in Online Casinos, die man auch auf den Fernseher streamen und auf diese Weise in einer bis dahin ungeahnten Qualität erleben kann. Die Hersteller der entsprechenden Software haben längst dafür gesorgt, dass es diese Spiele in der nötigen Auflösung gibt, zudem ist die Bedienung selbst am Fernseher meist ganz einfach.

Neue Online Casinos im Internet sind höchst populär

Nicht nur bei den Fernsehern hat sich die Technik in den letzten Jahren ständig weiterentwickelt. Auch in der Glücksspielbranche hat sich ein tiefgreifender Wandel ergeben. Der Grund dafür ist vor allem das Internet, wo Spieler vom eigenen Sofa aus per PC oder Laptop ganz leicht ihre Einsätze bei Spielen platzieren können, die sonst nur in einem echten Casino zu finden waren. Es gibt viele neue Online Casinos 2018, in denen die ohnehin schon sehr umfangreichen Angebote noch einmal vergrößert werden. Dafür sorgen auch die Hersteller der Software, die in solchen Online Casinos präsentiert wird. Dazu zählen zum Beispiel Firmen wie Netent, Microgaming oder Playtech, die selbst keine eigenen Casinos betreiben, aber die Spiele für die Anbieter solcher Online Casinos liefern. Dabei müssen sie sich immer wieder etwas Neues einfallen lassen, um die Kunden der verschiedenen Casinos zu begeistern. Sowohl bei den Funktionen als auch bei der technischen Umsetzung werden daher immer mehr Fortschritte gemacht.

Live Casino am Fernseher

Ein Element, das heute in den meisten Online Casinos zu finden ist, ist das sogenannte Live Casino. Dabei schaut der Spieler einem Dealer bei Spielen wie Roulette oder Blackjack per Videostream zu, während dieser die Kugel im Kessel kreisen lässt oder die Karten verteilt. Bei diesen Spielen sind vom eigenen Computer oder vom Smartphone und Tablet aus Einsätze jederzeit möglich, man kann sich also ganz wie in einem echten Casino fühlen. Solche Spiele lassen sich mit Hilfe der entsprechenden Technik jedoch auch auf den Fernseher streamen. An der Darstellung ändert sich dadurch zwar nichts, die Präsentation ist jedoch wesentlich spektakulärer als auf dem kleinen Display eines Smartphones. Alles in allem dürfte man sich fast wie im großen Saal einer Spielbank fühlen, wenn die Kamera auf den Kessel gerichtet und das Bild auf einem modernen Fernseher gezeigt wird.

Glücksspiele von zu Hause aus

Die immer größere Beliebtheit von Online Casinos hat neben der Technik noch einen weiteren wichtigen Grund. Die Vergabe von Lizenzen, die über viele Jahre nicht nur in Deutschland ein Streitpunkt war, dürfte in den kommenden Jahren deutlich besser geregelt werden. Aus der Sicht der Spieler bedeutet das, dass sie auch im Internet bei regulierten und überwachten Portalen aktiv sein können und keinerlei Bedenken haben müssen. In Deutschland sind dafür die Bundesländer zuständig, allerdings ist der Glücksspielstaatsvertrag aktuell noch in der Phase der Anpassung. Da die Länder allerdings von den hohen Einnahmen, die mit der Vergabe von Lizenzen verbunden sind, profitieren wollen, dürfte die Regulierung von Glücksspielen online schon bald Fortschritte machen. Das ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zu toller Unterhaltung mit Glücksspielen, die im Wohnzimmer auf den eigenen Fernseher gestreamt werden können.

Anzeige

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*