Skip to main content

Prime Music: Musik für die ganze Familie

Ab sofort haben Prime-Mitglieder Zugang zu neuer Musik für die ganze Familie. Dazu gehört auch das aktuelle Album „Novelties“ der Band Recess Monkey. Das Werk des aus Seattle stammenden Trios bestehend aus Jack Forman, Drew Holloway und Korum Bischoff beinhaltet 14 Songs mit für Kinder geeigneten Titeln wie „Time To Make The Donuts“, „Sweaty Yeti“ und „Chasing My Tail“, welche die gesamte Familie zusammen singen und genießen kann.

Prime-Mitglieder können „Novelties“ ab sofort auf Prime Music ohne zusätzliche Kosten auf allen kompatiblen Geräten, inklusive iPads, iPhones, Android, Fire Tablet, Fire TV, Fire TV Stick sowie über Sonos streamen.  Für Kinder in Deutschland bietet das Album eine tolle Möglichkeit, spielerisch mit der englischen Sprache in Kontakt zu kommen und zu lernen.

Neben der Veröffentlichung von „Novelties“ werden Prime-Mitglieder demnächst in den Genuss weiterer bisher unveröffentlichter Musik für Kinder und Familien kommen. Zu den Künstlern zählen unter anderem Amy Lee, Lead-Sängerin der weltweit erfolgreichen Band Evanescence, Bob Schneider, ehemaliger Sänger der Band The Ugly Americans, sowie Lisa Loeb, die ihr zweites Kinder-Album über Prime Music anbieten wird. Ihr erstes Album „Nursery Rhyme Parade!“ wurde bereits im letzten Jahr exklusiv bei Amazon veröffentlicht. Die neuen Alben von Lee, Schneider und Loeb werden im Laufe des Jahres als Stream über Prime Music sowie zum digitalen Download und physischen Kauf angeboten.

Mit Amazon Prime erhalten Mitglieder neben dem Zugang zu Prime Music auch kostenlosen Premiumversand von Millionen Artikeln sowie kostenlosen und unbegrenzten Speicherplatz für Fotos und Zugang zur Kindle-Leihbücherei – all das für nur 69€ im Jahr. Jedes neue Mitglied kann Amazon Prime für 30 Tage testen und erhält auch den unbegrenzten Zugriff auf das Video-Streaming-Angebot vom Amazon Instant Video!

 

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *