Skip to main content

Dash-Button: Bei Amazon auf Knopfdruck bestellen

Nun kommt der Dash-Button von Amazon auch zu uns. Was auf den ersten Blick wie eine Türklingel mit Markenlogo aussieht, ist eine deutliche Vereinfachung des Online-Shoppings. Per Knopfdruck können gängige Verbrauchsgüter nachbestellt werden. Die verschiedenen Knöpfe können im Haushalt an beliebiger Position angebracht werden. Jeder Dash-Button ist mit einem Logo einer ausgesuchten Marke ausgestattet. Dabei ist der Dash-Button mit dem heimischen WLAN verknüpft. Ein Knopfdruck genügt und die nächste Bestellung ist im Anmarsch. Allerdings ist das neue Angebot auf Prime-Kunden beschränkt.

Die Idee, die hinter diesem Produkt steckt, ist einfach und genial. Man befestigt beispielsweise den Dash-Button an der Waschmaschine um Waschpulver zu bestellen. Im Bad wird so das fehlende Toilettenpapier geordert oder am Geschirrspüler lassen sich die nächsten Tabs ordern. Was auf den ersten Blick wie ein Aprilscherz aussieht, ist eine geniale Idee der Verkaufsförderung.

Kunden können aus einer Reihe von unterschiedlichen Markenprodukten wählen. Zum Start sind bei Amazon.de die Marken Ariel, Avery Zweckform, biozentrale, Brabantia, Caffè Vergnano 1882, Cesar, Cottonelle, Derwent, Diadermine, Dreamies, Durex, EUKANUBA, Finish, GBC, Gillette, HERMA, Kleenex, NERF, Nobo, Oral-B, Pedigree, Persil, PLAY-DOH, Power Point Energy Drink, Rexel, Sagrotan, Schwarzkopf, Sheba, Somat, Veet, Whiskas und Wilkinson. vertreten. Ab sofort können Prime-Mitglieder jeden Dash Button für 4,99 Euro bestellen. Allerdings wird der Kaufpreis bei der ersten Bestellung über den Dash Button gutgeschrieben. Somit ist der Button eigentlich kostenlos.

Die Technik hinter dem Dash-Button

Über eine Smartphone-App wird über das heimische Netzwerk eine Verbindung zum eigenen Amazon Prime-Konto hergestellt. In der App selbst wählen Sie auch das gewünschte Produkt aus, das zukünftig per Knopfdruck bestellt werden soll. Zumal die einzelnen Marken mehrere Produkte im Angebot haben. Der Klick auf den Dash-Button ersetzt nun die bisherige One-Click-Kaufoption auf der Amazon-Website. Der Nutzer muss anschließend die Webseite nicht mehr besuchen oder das eigene Smartphone zur Hand nehmen. Ein Klick auf den Dash-Button und die Bestellung wird abgeschickt.

Um Irrtümer auszuschließen, hat Amazon entsprechende Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Eine neue Bestellung kann erst wieder abgegeben werden, wenn die vorherige beim Kunden angekommen ist. Zudem kann jede Bestellung innerhalb von 30 Minuten abgebrochen werden. So wird auch vermieden, dass Kinder nicht permanent Katzenfutter und Waschmittel nachbestellen.

Jeder Dash Button verfügt über eine eigene Batterie, die abhängig von der Nutzung bis zu drei Jahre hält. Danach muss der Nutzer einen neuen Dash Button erwerben. Ein Austausch der Batterie ist nicht vorgesehen.

Weitere Amazon Prime Hacks

Dies ist nur rein kleiner Ausschnitt aus dem vielfältigen Vorteilen einer Amazon Prime-Mitgliedschaft. Sie möchten noch weitere Tipps & Hacks kostenlos kennenlernen? Kein Problem. Rufen Sie hier die Amazon Shopping Secrets – 10 besten Amazon Shopping Geheimnisse kostenlos ab.
Anzeige

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *