Skip to main content

Netflix kündigt Wachstumsstrategie für Deutschland an

der Netflix-Vorstandsvorsitzende Reed Hastings hat für Deutschland eine Wachstumsstrategie angekündigt. In einem Interview mit der Plattform www.it-gipfelblog.de sagte Hastings, der Video-Streamingdienst werde seine Investitionen in Inhalte und Marketingaktivitäten steigern, „um immer wichtiger für deutsche Verbraucher zu werden“. Der Netflix-CEO begründete die zunehmende Zahl von Eigenproduktionen mit dem Wunsch, seine Inhalte überall auf der Welt ohne Verzögerungen verfügbar zu machen: „Wir wollen sie synchronisiert oder mit Untertiteln überall zur gleichen Zeit veröffentlichen“. Hastings prognostizierte, dass lineares Fernsehen abnehmen werde, ähnlich der Bedeutung des Festnetztelefons. Internetfernsehen werde schnell wachsen, genau wie die Verbreitung von Mobiltelefonen rasant gestiegen sei.

Anzeige

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *