Skip to main content

Die besten 3D Blu-ray Referenz Filme

Die besten 3D Blu-Ray Referenzfilme bringen die besten Ergebnisse auf dem eigenen Heimkino System erst richtig zur Geltung. Die besten 3D Filme auf Blu-ray bieten mit Abstand den besten Kinogenuss in den eigenen vier Wänden. Wir haben die besten 3D Filme auf Blu-ray für Sie zusammengestellt, die Sie unbedingt auf dem eigenen Heimkino sehen sollten. Durch die ständig verbesserte Aufnahmetechnik und das hochwertige Equipment im heimischen Umfeld erlagen Sie heute bereits eine Qualität bei Bild und Ton, die vor wenigen Jahren kaum im Kino möglich war.

Die besten 3D Blu-ray Filme

Wenn es um 3D Filme geht, kommen Sie heute um das Ausgabe-Medium Blu-ray nicht herum. Die kleinen, blauen Scheiben zeigen beeindruckender Weise, wie die Speichertechnik in den letzten Monaten vorangeschritten ist. Erst durch die ständige wachsende Speicherkapazität bei den Blu-ray Discs war es überhaupt möglich, 3D Filme in bester Qualität auf einen Datenträger zu pressen und anschließend im heimischen Umfeld auch zu genießen. 3D Filme Online schauen stellt meist noch ein technisches Problem dar, Daher sind hier nun die besten 3D Filme auf Blu-ray.

Avatar -Aufbruch nach Pandora

Der Film von James Cameron , der gleichzeitig auch einer der teuersten Filme bei der Produkt war, hat für den Durchbruch von 3D-Filme weltweit gesorgt. Eigens für diesen Film wurden vollständig neue Aufnahmetechniken entwickelt, die die 3D-Technik revolutioniert haben.

Handlung: Avatar gilt von den Einspielergebnisse mit Abstand zu der erfolgreichsten Filmwerken, die jemals auf der Kinoleinwand zu sehen waren. Weitere Fortsetzungen sind bereits geplant. Die Handlung spielt in ferner Zukunft. Längst ist die Erde vollständig ökologisch ausgebeutet, so dass sich nun das wirtschaftliche Interesse der Menschen anderen Planeten zuwenden, um Rohstoffe zu gewinnen. Auf dem Mond Pandora, eine weit entfernten Planeten entdeckt man riesige Rohstoffvorkommen. Leider ist Pandora bewohnt. Hier lebt das naturverbundene Volk der Na´vi, die nun im Rahmen eines wissenschaftlichen Projekts umgesiedelt werden sollen. Mittels eine speziellen Avatar-Technologie wollen die Menschen das Vertrauen dieser Spezies gewinnen.

Fazit: Die 3D Blu-Ray Fassung präsentiert sich mit fantastischen Werten, die für eine bisher kaum mögliche Bildqualität in den eigenen vier Wänden sorgt. Die Farbvielfalt kann sich durchaus mit der Kinofassung messen. Besonders das scharf gestochene Bild kann auf der ganzen Linie überzeugen. Sowohl Sound als auch Bild spielen in der obersten Liga der 3D Blu-Ray-Filme. Diese Scheibe zeigt eindrucksvoll, welche hohe Qualität von Filmen auf einer Blu-Ray Scheibe heute schon möglich ist.

Der Hobbit – Eine unerwartete Reise – Das Meisterwerk von J.R.R. Tolkien

Auch das nächste Filmprojekt von Regisseur Peter Jackson stammt aus der Feder von J.R.R. Tolkien . Mit Hobbit: Eine unerwartete Reise kommt ebenfalls eine Trilogie in die Kinos, die technisch neue Maßstäbe setzt. Der erste Film ist nun auf 3D Blu-Ray verfügbar und kann mehr als nur überzeugen.

Handlung: Wer Herr der Ringe liebte, wird sich auch für Hobbit begeistern können. Die nahe Verwandtschaft ist unverkennbar. Bei dem aktuellen Filmwerk steht Bilbo Beutlin im Mittelpunkt, der von dem der Zauberer Gandalf zu einer besonderen Mission überredet wird. An der Seite von Kriegern aus der Zwergenwelt soll das verlorene Zwergenreich Erebor aus den Klauen des Drachens Smaug zurückerobert werden.

Fazit: Dieser Film stellt zweifelsohne momentan die Referenz unter den 3D Blu-Ray Filmen dar. Das Bild kommt klar, sauber und kontrastreich rüber. Dieser Film macht die 3D-Technik zur Selbstverständlichkeit. Die Bilder präsentieren sich in einer bisher nicht gesehenen 3D-Qualität. Auch der wirklich gelungene Soundtrack überzeugt auf der ganzen Linie. Sehr guter räumlicher Klang und hervorragende Effekte kommen wirklich gelungen aus den Lautsprechern. Der neue Film von Peter Jackson gehört in jede Filmsammlung.

Resident Evil: Retribution

Auch wenn Resident Evil nicht jeden Geschmack trifft, so bieten die Filme des Zombie-Genres immer viel Action bei der entsprechend hochwertiger technischer Umsetzung. Auch der aktuelle Film, aus einer ganzen Reihe von Resident Evil Werken, zeigt wirklich ansprechende 3D-Effekte.

Der Ursprung von Resident Evil liegt in einer japanischen Reihe von Videospielen, die von der Firma Capcom umgesetzt wurde. Bis heute sind zahlreiche Veröffentlichungen auf dem Markt. Darunter auch eine Reihe von Filmen. Resident Evil: Retribution ist der sechste Film, ein weiterer Nachfolger ist bereits in der Planung.

Handlung: Ausgangspunkt von Resident Evil ist ein riesiges Unternehmen namens Umbrella Corporation. Der Konzern forscht im Geheimen an biologischen Waffen. So wird ein spezieller Virus entwickelt, der in Lage sein soll, tote Zellen wiederzubeleben. Doch der noch in der Entwicklung befindliche T-Virus gelangt durch die Lüftung ins Freie und bewirkt die tödliche Veränderung der Menschen, die mit dem Virus in Berührung kommen. In allen Firmen nimmt eine junge Frau namens Alice die Hauptrolle ein, die von Milla Jovovich gespielt wird.

Fazit: Auch wenn Resident Evil als Filmidee langsam in die Jahre kommt, so kann dieser 3D Blu-Ray Film zumindest bei der technischen Umsetzung punkten. Schon der Vorgänger bot bestes 3D-Kino, bei Retribution kommen noch weitere 3D-Effekte dazu. Ebenso überzeugen kann der über auch hochwertige 5.1-Sound, der wirklich einiges von der Soundanlage abverlangt. Wer über die technische Ausstattung verfügt, kann sogar einen 9.1-Sound abrufen, der noch eine Prise detaillierter aus den Boxen dringt. Wer sich für die Resident Evil-Reihe begeistern kann, sollte diese 3D Blu-Ray Scheibe unbedingt einlegen.

Priest (3D Version)

Auch diese Idee, die hinter diesem Film steckt, entspringt einem Comic. Es wird die Geschichte von dem Priester Ivan Isaacs erzählt. Die basierende Comic-Geschichte ist bisher in der südkoreanischen Zeitschrift Comic Champ mit mehreren Bänden erschienen und wurde in mehreren Sprachen übersetzt.

Handlung: In einer fernen, unwirklichen Zukunft tobt ein unerbittlicher Kampf zwischen Vampiren und Menschen. Während dieser Kämpfe wird fast die gesamte Erde zerstört. Erst als eine Reihe von Priesterkrieger, ausgestattet mit besonderen Kräften, in den Kampf eingreift, gewinnen die Menschen die Oberhand in diesem Krieg. Fortan leben die Menschen ist abgeschirmten riesigen Städten. Die Vampire leben in isolierten Reservaten. Als der Kampf vorbei ist, werden die besonderen Priester nicht mehr gebraucht. Einer dieser Priesterkrieger erfährt, dass seine Nichte von die Vamiren entführt wurde. So legt er sein Gelübde ab und beginnt mit der blutrünstigen Verfolgung der Entführer.

Fazit: Die 3D-Effekt bei Priest wurde behutsam und überlegt eingesetzt. Das ständige Herausspringen von sogenannten Pop-Outs findet man nur an wenigen Stellen. Doch genau dieser reduzierte Einsatz von Effekten macht den eigentlichen Reiz von Priest in der 3D-Fassung aus. Dafür sind die teilweise endlos erscheinen Landschaften in einer atemberaubenden Tiefe. Priest zeigt eindrucksvoll, dass besonders bei dem 3D-Einsatz häufig weniger mehr ist.

TRON: Legacy 3D

Nach fast 30 Jahren kehrt ein alter Bekannter zurück: Tron. Seinerzeit setzte der Film Maßstäbe bei der visuellen Umsetzung. Mit einem Etat von über 200 Millionen Dollar schafft auch der Neuling besonders bei der Optik zu gefallen. Der aktuelle Film baut auf der filmische Idee des Ursprungsfilms auf, der bereits vor rund 30 Jahren in den Kinos mit großem Erfolg lief.

Handlung: Einem begnadeten Programmierer von Computerspielen werden diese von eine skrupellosen Firma gestohlen. Die Besonderheit dieser Spiele ist, dass sie eine virtuelle Realität beherbergen, in den menschenähnliche, digitale Wesen leben. Um den Dieben auf die Spruch zu kommen, entwickelt er ein spezielles Überwachungsprogramm namens Tron. Durch einen Unfall gerät der Entwickler in diese virtuelle Welt. Viele Jahre später recherchiert der Sohn des verschwundenen Programmierers nach dem Verbleib seines Vaters. Durch einen Zufall entdeckt er die noch immer unentdeckte virtuelle Welt des Spiels. Er entdeckt seinen Vater in dieser besonderen Welt und gemeinsam wollen sie dieser virtuellen Falle entkommen.

Fazit: Schon der erste Film, der bereits 1982 das Licht der Welt erblickte, war ein visuelles Feuerwerk. Nach rund 30 Jahren kann der Nachfolger mühelos an diese Vorgabe anschließen. Wieder setzt Tron Maßstäbe in Sachen Optik. Diesmal mit Hilfe der 3D-Technik. Dabei werden nicht einzelne Gegenstände besonders hervorgehoben, sondern der Zuschauer kann mittels 3D in die gesamte virtuelle Welt eintauchen. TRON: Legacy 3D bietet über 120 Minuten die Chance, die virtuelle Welt von Tron hautnah mitzuerleben. Die fantastische Soundkulisse unterstreicht noch diesen Eindruck.

Marvel´s The Avengers 3D – Hulk, Iron Man, Captain America und Thor gegen das Böse

Lange mussten die Fans auf die Vereinigung der bekannten Comic-Helden warten. Seite an Seite kämpfen nun Hulk, Iron Man, Captain America und Thor gegen das Böse. Was in den Comic-Heften schon vor vielen Jahren passiert, kommt nun endlich auch auf die Leinwand. Alle der beteiligten Superhelden von Marvel hatten bisher eine eigene Filmkarriere, nun vereinigen sich die Helden zu den Avengers. Und dies mit einem erstaunlichen Tiefgang und viel Humor.

Handlung: De eigentliche Bösewicht bei diesem Streifen ist der Halbbruder von Thor. Dieser will einen Zugang für weitere dunkle Mächte schaffen, die die Welt unterdrücken wollen. Doch bis sich die weltlichen Superhelden zu einer Macht gegen das Böse formieren, müssen sich diese erst aneinander gewöhnen. Unter dem Schirmherrschaft der internationalen Friedensorganisation S.H.I.E.L.D. wird ein kampfstarkes Team von Superhelden zusammengestellt, dass die feindliche Übernahme verhindern soll. Doch das Warten hat sich gelohnt. Tolle Charaktere, witzige Dialoge und viel Action sorgen für über 2 Stunden Kurzweile. Schade, dass nicht alle Marvel-Verfilmungen dieses Niveau erreichen.

Fazit: Auch bei der 3D-Qualität kann Marvel´s The Avengers neue Maßstäbe setzen. Die Bildqualität ist hervorragend und bietet eine sehr gute Detailschärfe. Dazu gesellt sich ein perfekt abgestimmter Sound, der besonders bei der Räumlichkeit und den geschickt gesetzten Geräuschen in allen Belangen punkten kann.

Weitere empfehlenswerte 3D Blu-ray Filme

Natürlich sind die vorgestellten 3D Blu-ray Titel nur eine kleine Auswahl von interessanten Filmen, die permanent auf den Markt kommen. Hier stellen wir Ihnen weitere Blu-ray Disc vor, die ebenfalls als Referenz dienen können.

Prometheus – Dunkle Zeichen 3D

Der aktuelle Streifen von Ridley Scott stellt zwar nicht das angekündigte Alien Prequel dar, jedoch bietet dieser Science Fiction eine wirklich gelungene Atmosphäre. Die Bilder sind glasklar und es gibt kein Rauschen oder mögliche Bildfehler. Kontraste und Farben sind teilweise atemberaubend und die 3D-Effekte sind perfekt in die Handlung integriert. Diese 3D Blu-Ray-Scheibe darf in keiner Sammlung fehlen.

The Amazing Spider-Man 3D

Mit neuer Besetzung präsentiert sich nun der Neustart von Spider-Man auch auf dem heimischen Blu-Ray-Player. Dabei sind Sound und Optik sowie die verwendeten 3D-Effekte ebenfalls im oberen Referenzbereich angesiedelt.

Dredd 3D

Die erneute Verfilmung des englischen Comic-Heldens Judge Dredd, die die Erstverfilmung mit Sylvester Stallone um Längen schlägt. Dabei halten sich die Macher angenehm zurück, wenn es darum geht 3D-Effekte zu integrieren. Insgesamt sind Sound und Optik hervorragend abgestimmt und werten diesen interessanten Science Fiction in der 3D-Version nochmals deutlich auf.

Anzeige

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren



Kommentare

Wo kann man 3D Filme online ansehen? | streamingz.de 15. September 2015 um 14:19

[…] (z.B. Video Buster – DVD & Blu-ray Verleih per Post!) ausleihen. Hier finden Sie die besten 3D Blu-ray Referenz Filme auf dem Markt, die aktuell echte Maßstäbe […]

Antworten

Festplattenrecorder – den Lieblingsfilm nie wieder verpassen | streamingz.de 26. Oktober 2015 um 0:12

[…] Beispielsweise sind nun bereits Geräte auf dem Markt, die zusätzlich auch Blu Ray bzw. 3D Blu Ray Discs abspielen können und zusätzlich einen WLAN – Anschluss besitzen. So können Sie Updates des […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*