Skip to main content

Scrubs: Die Anfänger – Die komplette Serie, Staffel 1-9 (31 Discs)

Scrubs: Die Anfänger – Die komplette Serie, Staffel 1-9 (31 Discs)

Scrubs: Die Anfänger - Die komplette Serie, Staffel 1-9 (31 Discs)

Staffel 1 – Episoden:
01 Mein erster Tag
02 Mein Mentor
03 Mein Kunstfehler
04 Meine Lieblingspatientin
05 Meine Vorbilder
06 Mein Pech
07 Mein Konkurrent
08 Meine 15 Minuten als Held
09 Mein freier Tag
10 Mein Weihnachtswunder
11 Mein Spitzname
12 Mein Date aus der Röhre
13 Meine zweite Chance
14 Meine Alex
15 Meine Beziehung
16 Meine Melone
17 Mein Student
18 Mein schlimmster Fall
19 Mein alter Herr
20 Mein Freund, der Chirurg
21

Listenpreis: EUR 74,99

Aktueller Preis:

Die Dinos – Die komplette Serie [9 DVDs]

Die Dinos - Die komplette Serie [9 DVDs]

DIE DINOS /KOMPL.SERIE $FSK:06Basierend auf einer Idee von Jim Henson, dem Erfinder der MUPPET SHOW und der SESAMSTRASSE: Die für Disney produzierte und mit dem Emmy Award ausgezeichnete prä-hysterische Kult-Serie hochwertigen Digipak im Schuber in Deutschland erstmalig auf DVD!

Mit ihren pointierten Geschichten und Dialogen nahmen DIE DINOS die moderne Welt gekonnt aufs Korn und hielten dem Zuschauer auf amüsante Art und Weise einen Spiegel vor. Ein großer Spaß für Jung und Alt!<br

Listenpreis: EUR 78,47

Aktueller Preis:

Hinweis: Weitere Serien Products

Anzeige

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Macks 8. September 2015 um 21:20

242 von 268 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
„Scrubs macht glücklich …“, 19. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)

… So wurde es in einem der Kommentare dieser Rezension geschrieben – und ich glaube, schöner kann man es nicht ausdrücken.

Etwas über ein Jahr ist es nun her, dass ich alle Episoden von Scrubs mehrfach gesehen-, und die erste Version dieser Rezension hier veröffentlicht habe. In diesem einen Jahr habe ich die Serie weiterhin ungefähr einmal alle 2 Monate komplett durchgeschaut, und die Faszination ist heute noch gleich groß wie damals.

Nun habe ich diese Rezension nochmal komplett überarbeitet, da ich zum Einen ein paar Fakten aus den Kommentaren übernehmen wollte (also nicht wundern wenn dort teilweise nochmal das gleiche steht), und ich zum Anderen der Überzeugung bin, dass ich mittlerweile besser ausdrücken kann, warum Scrubs für mich – noch immer – die mit Abstand beste TV Show aller Zeiten ist.

ÜBER MICH
———

Eins vorweg: Ich bin eigentlich kein Mann der großen Worte, noch würde ich mich selbst als übermäßig sentimental bezeichnen (was diesen langen Text hier erklären würde). Eigentlich bin das überhaupt nicht ich. Es war vorher noch nie, noch NIE auch nur annähernd der Fall, dass mich irgendwas – egal was – so fesseln konnte wie diese Serie.
Ich möchte mit dieser Rezension versuchen, bestmöglich darauf einzugehen, wie Scrubs dies bewerkstelligt, und warum es für mich so einzigartig ist. Warum ich es mir immer und immer wieder ansehen will, und was genau diese Faszination ist, von der ich rede. Nach dieser langen, unterhaltsamen Zeit, die ich mit Scrubs verbracht habe, werde ich tatsächlich das Gefühl nicht mehr los, es der Serie irgendwie schuldig zu sein.

Was nun folgt ist natürlich nur meine persönliche Meinung, und Meinungen gehen bekanntlich auseinander. Und auch wenn die meisten, die das hier lesen werden, Scrubs bereits mehr oder weniger gut kennen … vielleicht kann ich doch dem Einen oder Anderen etwas Neues erzählen, und ihn/sie zum Kauf dieser grandiosen Serie bewegen (nicht dass es mir etwas bringen würde, aber vielleicht hat diese Person dann genauso viel Spaß daran wie ich, und dann hat sich dieser Text ja schon gelohnt).

Warum ist nun Scrubs für mich so besonders?
Diese Frage kann ich am besten beantworten, indem ich kurz beschreibe, wie ich meine allererste Runde durch die Scrubs Episoden empfand.
Wie ich damals, in jener heißen Sommernacht, im Bett vor dem Einschlafen noch eine Folge dieser TV Show “Scrubs” anschauen wollte, die ich bei Amazon als Blindkauf bestellt hatte. Ich kannte die Serie damals überhaupt nicht, ich wusste nur dass es in einem Krankenhaus spielt und Zach Braff’s (J.D.) Gesicht hatte ich mal in einer Fernsehzeitung gesehen.
Ich schaue schon seit recht langer Zeit vor dem Einschlafen gerne noch eine Folge einer TV Show. Perfekt zum Abschalten, zum müde werden. Daher kenne ich mittlerweile auch relativ viele Serien.
An diesem Abend sah ich zum ersten Mal Scrubs. Ich habe in dieser Nacht nicht geschlafen.

Es war so anders als alles, was ich bis dahin gesehen hatte. Es fing mich sofort ein. Von Anfang an war da dieses Gefühl der Ungezwungenheit und Einzigartigkeit. Ich konnte regelrecht spüren, wieviel Spaß die ganze Crew bei den Dreharbeiten gehabt haben musste (dies wurde mir beim Ansehen der DVD Extras durch und durch bestätigt – doch dazu später mehr). Die ganze Crew wirkte sofort wie eine Familie, in die man sich selbst als Zuschauer vor dem Fernseher sofort eingeladen und willkommen fühlt.
Es brachte mich dazu, noch eine Episode zu starten, und dann noch eine – ich wollte überhaupt nicht mehr aufhören. Nach ein paar Stunden, also etwa ab der Mitte der 1. Staffel, war ich regelrecht besessen. Ich schaute die ganze Nacht durch, bis irgendwann der Wecker klingelte, und ich aufstehen musste wegen Arbeit.
Selbstverständlich machte ich an diesem Tag früher Schluss … und kaum war ich zu Hause angekommen, ging’s dann direkt weiter, bis früh in den Morgen hinein, wo ich dann irgendwann bei noch laufendem Fernseher weg döste, und die wohl unruhigsten paar Stunden Schlaf meines Lebens hatte. Bis sich der Wecker wieder meldete …

Diese Besessenheit (um es jetzt nicht direkt “Sucht” zu nennen), hielt bis zum Ende der 8. Staffel an. Nach dem grandiosen Finale war ich dann so hin und weg, dass ich nichts besseres zu tun wusste, als – nach dem kurzen, enttäuschenden Abstecher zu Season 9 (mehr dazu später) – wieder bei Staffel 1 von vorne zu beginnen.

Aber warum genau Scrubs? Was genau unterscheidet nun Scrubs von anderen Serien?
So einiges. Scrubs macht vieles anders als alle Serien, die ich kenne – und das macht es fantastisch. Ich habe…

Weitere Informationen

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Steve Mittermaier 8. September 2015 um 21:56

22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Eine wirklich gut gelungene Komplett-Box, 5. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diese Komplett-Box gekauft, da ich auch alle anderen Episoden von Scrubs sehen wollte. Außerdem bin ich ein ganz großer Fan von dieser Serie und bin seit heute sehr froh darüber, endlich alle Folgen und Staffeln zu haben.

Die Box ist sehr stylisch und macht echt was her. Hier hat man sich richtig viel Mühe gegeben, den Fans ein sehr attraktives Schmankerl zu bieten. Um den ganzen Rezensionen von einigen anderen aufzuräumen und eine Aussage zu wiederholen: Die Seiten in den die Discs stecken sind beschichtet und zerkratzen die DVDs nicht so schnell, vor allem, da ein Hinweis gegeben wird, dass kleine Kratzer die Wiedergabe nicht beeinträchtigen. Um also einen Kratzer allgemein zu verursachen, ist so also nur besondere Absicht von Nöten. Außerdem kann man sich ja für ein paar Euros DVD-Hüllen kaufen und sie dort reinstecken, wem das Aufbewahrungsprinzip der Box zu Kratzempfindlich ist.

Als zusätzlichen Inhalt gibt es einen Krankenhausausweis, ein Wackelbild, bei dem man bei bestimmten Haltepositionen entweder die Hauptcharaktere sieht oder dessen Skelett und eine Bilderreihe (weiß jetzt nicht wie man das genau nennt) mit den Hauptcharakteren. Das USK Logo ist als USK 12 als auch USK 16 vorhanden, da die Staffeln vereinzelnd unterschiedliche Alterseinstufungen besitzen.

Zu den vorhandenen Sprachen: Es steht zwar nur Deutsch und Englisch als Ton da, allerdings kann man vor dem Hauptmenü die Sprachen wählen und da sind mehrere wählbar als nur die zwei. Unter anderem ist auch Spanisch wählbar, für alle, die Ihr Spanisch aufbessern wollen.

Zu den technischen Details muss ich sagen, dass ich es auch ein wenig komisch finde, dass die Serie im 4:3 Modus wiedergegeben wird, obwohl die Serie bei Pro7 meist auch im Widescreen angezeigt wird. Hier war man wohl nicht in der Lage die selbe Technik zu integrieren, die es beim Fernsehen offenbar gibt. Die Bildgrafik ist meiner Meinung nach in Ordnung, auch wenn die allerersten Folgen etwas verrauscht wirken. Ich denke, dass fast jede Serie erstmal mit einer wenig schlechteren Bildqualität gedreht wird, da man noch nicht sicher ist, ob die Serie ein Erfolg wird. Weil im Endeffekt hat eine Serie nur dann Erfolg, wenn sie von einem großen Publikum angeschaut wird – was bei Kinofilmen übrigens genauso ist.

Die Staffeln 1 bis 8 stellen das Leben des jungen Mediziners John Dorian dar, dessen Tagträume man immer wieder mal zu Gesicht bekommt. Generell beschreibt die Serie den schweren Aufstieg vom Anfänger bis zum aufstrebenden Arzt.
Staffel 9 sollte aber eigentlich eine völlig von den ersten 8 Staffeln von Schubs unabhängige Serie werden, allerdings wollte der Fernsehsender ABC den Namen beibehalten. So wird die 9. Staffel von vielen als Fortsetzung von Scrubs gehalten, was es aber nicht sein sollte. Ich finde, dass Staffel 9 seinen ganz eigenen Charme hat und wohl eher verdeutlichen soll, wie schwer es ist, Theorie und Praxis miteinander zu vereinen und dem Leistungsdruck weiter gerecht zu werden, da die jungen Mediziner immer noch Studenten sind, während J.D. und Co. bereits aus dem Studium raus waren.
Für manch einen ist die 9. Staffel jedoch trotzdem sehr gewöhnungsbedürftig.

Zum Schluss kann ich nur sagen, dass ich sehr zufrieden bin und die Lieferung einfach fantastisch war. Innerhalb von einem Tag zum nächsten geliefert, so was nenne ich einen sehr guten Service – weiter so Amazon! Der Preis ist zwar für jeden wahrscheinlich eine zweite Überlegung wert, aber ich muss sagen, dass sich die Ausgabe wirklich gelohnt hat. Da man noch recht viel Bonusmaterial erhält, wie zum Beispiel noch ein Spiel und Audiokommentare vom Produzenten und Entwickler Bill Laurence.
Ganz große Kaufempfehlung meinerseits!!!

0

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Rick Blane 8. September 2015 um 22:07

28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen
Falsches Bildformat in Staffel 8, 6. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Scrubs: Die Anfänger – Die komplette Serie, Staffel 1-9 (31 Discs) (DVD)
Als Fan der Serie habe ich mir viele Folgen im Fernsehen mitgeschnitten und schon mehrfach angesehen. Da mir einige Folgen fehlten oder durch Werbeeinblendungen während des Films verunstaltet waren habe ich mich entschlossen, mir doch die Komplettbox zu holen damit ich alle Folgen in konstanter Qualität habe. Leider trüben zwei Probleme die Freude an der Box:

– Die meisten Discs lassen sich vermutlich wegen Kopierschutzmassnahmen nicht auf dem PC abspielen, nicht einmal mit kommerziellen DVD Abspiel-Programmen, mit Freeware überhaupt nicht. Das Abspielen auf dem PC gehört heute zur Mediennutzung dazu, eine solche Nutzungseinschränkung finde ich unangemessen.

– Die Staffel 8 ist wie die anderen Staffeln auch nur in 4:3 (1,33:1) Bildformat vorhanden. Die achte Staffel wurde aber in 16:9 (1,78:1) gedreht und wurde auf Pro7 auch so ausgestrahlt (und ist in USA auf BluRay in HD so veröffentlicht). In der deutschen DVD-Fassung ist hier einfach rechts und links Inhalt abgeschnitten (Es handelt sich NICHT um open-matte bei dem oben und unten dafür rmehr zu sehen wäre, es fehlt einfach Inhalt). Dadurch ist die Bildkomposition zerstört da manchmal nicht mehr alle Personen einer Szene im Bild zu sehen sind. Das ist für mich ein schweres Manko. Zwei Bilder aus Folge 15 (ca. 12:19min) sind als Beispiel beigefügt.

0

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Ed Wood „Der Opernfreund“ 8. September 2015 um 22:27

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Einhundert funkelnde Sterne für die beste Familienserie aller Zeiten !!!, 16. Mai 2015
Rezension bezieht sich auf: Die Dinos – Die komplette Serie [9 DVDs] (DVD)

DIESE DINOS MUSS MAN EINFACH LIEBHABEN

Achtung ihr Menschen! Wenn ihr Sinn für Humor habt, holt euch diese CD-Box ins Haus!

Keineswegs nur für Kinder ist das wirklich ein Juwel fürs Familien-TV

Die Dinos ist eine US-amerikanische Fernsehserie mit Ganzkörperpuppen in Form von Dinosauriern. Produziert wurde sie ursprünglich von der Walt Disney Company, welche die Millionen Dino-Fans auf der ganzen Welt unverständlicher Weise sehr lange auf die Silberscheiben-Veröffentlichung warten ließ. Schließlich gelang der rührigen Firma CAPELIGHT PICTURES endlich die Rechte zu erwerben, was sicherlich kein leichtes Unterfangen war. Ein Ereignis, auf das die Fans nun schon über 20 Jahre gewartet hatten. In der nun erschienen DVD-Box sind 9 Platten – im Gegensatz zur TV-Variante ungeschnitten – mit allen 65 Folgen der Serie, deren TV-Ausstrahlung von 1991 bis 94 erfolgte.

Pädagogisch wertvoll

Am Beispiel der Dinosaurierfamilie Sinclair, zeigt uns Jim Henson (der leider noch vor Beginn der Produktion verstarb) mit seinen Puppen eigentlich unsere Welt – denn die Dinos sind weder die besseren Menschen, noch viel anders als wir im Jetzt und Heute. Hier wird kongenialer Slapstick gesellschaftskritisch aufbereitet. Für mich und meine Kinder, die damit aufgewachsen sind, ist das sicherlich die wohl beste sozialkritischste Unterhaltungs-Serie „ever“; auch weil jede der rund 22-minütigen Episoden bei „uns“ quasi um die Ecke spielen. Das ist zeitlose beste Familienunterhaltung – pädagogisch wertvoll! Und wenn es in einer Folge darum geht, daß die Familie wegen falscher Behandlung ihrer Kinder den „Erziehungsschein“ verlieren soll (den braucht man nämlich in der Dinowelt!!), dann muß ich sagen: Respekt – davon können wir noch lernen, oder nicht. Wären Sie nicht auch für so einen Erziehungsschein? Der Autor jedenfalls plädiert seit Jahrzehnten für diesen „Führerschein“ für Eltern“. Braucht doch für jedes motorisierte Gefährt heuer ein jeder eine Linzenz (wg. der Gefahren und eventueller Schäden, die durch Fahrlässigkeit, Unkenntnis und Dummheit im Ungang mit Kraftfahrzeugen den Mitmenschen drohen). Zurecht! Aber wie viel Schaden nimmt unsere Gesellschaft durch fehlende oder gar mangelhafte Erziehung? Welchen Schaden nehmen die Kinder durch schlechte Eltern?

Brisante Themen allerdings ohne moralinsauren pädagogischen Zeigefinger

Einige Themen? Bitteschön: Da geht es um Medienkritik, Rassismus, sexuelle Belästigung oder die Benachteiligung von Frauen. Es geht auch um die Macht von Großkonzernen; man zeigt wie das Kapital humane Fortschritte blockiert nur um Profit zu machen und dabei unwiderruflich die Umwelt zerstört. Das Interesse an der Kultur und dem Wissenswerten wird durch Verdummungsfernsehen eliminiert. Das ist TV im Heute des Jahres 2015, wo schon bei den Dinos brisante Themen gänzlich ausgeblendet werden – zugunsten von Spiel-, Rate- und Kochshows. Übrigens nicht nur Sex/Aufklärung ist ein brisantes Thema – herrlich wie jugendfrei und unpeinlich man das aufbereiten kann. Henson erinnert auch an die Auswüchse der Hippiekultur bzw. der Flower-Power-Bewegung; angesprochen wird öfter das Thema Artenschutz – wobei hier die niedere Rasse der Höhlenmenschen gemeint ist, die man in Zoos hält und mit denen man auch Tier… ähem Menschenversuche macht. Keine Sorge liebe Eltern, alles ist jugendfrei und nett. Aber es regt halt zum Denken an, wenn man das noch kann ;-)))

Alltagsphilosopie

Ob es um Beerdigungsrituale geht, Leben nach dem Tod, die totale Kommerzialisierung, Pubertätsprobleme, Frauenrechte, Liebe, Krieg, Drogenkonsum, Freundschaft, Reichtum, Unterdrückung, Krankheit, Mobbing, Erziehung oder den Ärger mit Behörden – alle wichtigen Dinge des Lebens und der Gesellschaft werden irgendwann einmal angesprochen. Selbst Themen wie Exorzismus kommen vor. Man hat sich unendlich viele Gedanken gemacht diese vielen Schwerpunkte unterhaltsam zu transponieren; es wird nie langweilig…
Schließlich wurde die Serie wegen ihres stetig zunehmenden gesellschaftskritischen und sarkastischen Humors und dem gezielten an-den-Pranger-stellen von Medienmissständen (besonders der US Produktionsstudios bzw. Film- und Sendeanstalten) eingestellt. Dabei wäre diese Kritik heute noch sogar voll auf sogar auf unsere Öffentlich-Rechtlichen übertragbar. Letzten Endes wundert es, daß überhaupt so viele Folgen hergestellt werden durften – vor allem damals in Amerika. In Deutschland hatten sich natürlich sofort die Oberpädagogie gemeldet – „da haut doch tatsächlich das Baby seinem Vater-Dino eins mit der Bratpfanne auf den Schädel – Mensch – das darf man Kindern doch…

Weitere Informationen

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Avater 8. September 2015 um 23:22

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Eine der besten Serien (trotz kleiner Entschärfungen), 28. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Dinos – Die komplette Serie [9 DVDs] (DVD)
Über die Serie an sich braucht man nicht viele Worte zu verlieren, sie entspricht einer Klasse, die meiner Meinung nach nie wieder erreicht wurde. Viele der angesprochenen Themen habe ich früher als Kind noch nicht richtig verstanden (Medienkritik, Rassismus, sexuelle Belästigung, Benachteiligung von Frauen usw.) und trotzdem fand ich sie damals schon genial und dass sie nun endlich auf DVD erschienen ist, kann man nur bejubeln.

Die deutsche Syncro zählt wahrscheinlich zu den Besten, die ich je gehört habe, sie ist derart gelungen, dass mir die Dinos in der Orginalsprache fast gar keinen Spaß machen. Dennoch sollte erwähnt werden, dass an einigen Stellen kleine Entschärfungen im Dialog vorgenommen wurden, z.B:

In der Folge Liebeshunger hat Herr Richtfield die Freunde seiner Tochter wirklich gefressen und nicht nur heimlich geschlemmt.
In der Folge Schüleraustausch hat das Baby den Vogel gefressen und nicht nur gerupft.
In der Folge Mach`s richtig Baby wird der Dino im Fernsehen auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet und nicht mit einer Rakete ins Tal der wilden Höhlenmenschen geschossen

Das ist zwar bedauerlich, trübt das Vergnügen an den Folgen aber nur minimal.

0

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Grundel Binsenstein 9. September 2015 um 0:15

42 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Hurra !!!, 3. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Dinos – Die komplette Serie [9 DVDs] (DVD)

Wow – Zur Story möchte ich gar nicht viel sagen. Entweder mag man diese Serie oder nicht. Ich finde die Mischung aus dem Alltag, politischen Themen und die Zeit des Erwachsenwerdens auf die Urzeit bzw. Dinosaurier-Ära übersetzt einfach grandios. Tolles Set-Design und intelligente Ideen und Storys für Erwachsene und Kinder. Von Capelight bekommen wir ein wunderschönes Digi-Pack zum Ausklappen geboten inklusive einem Booklet. Das Booklet bietet kleine Hintergrundinformation zur Serie, ist schön bebildert und bietet eine Übersicht der Episoden. Auf 9 DVDs sind alle 4 Staffeln mit 65 Episoden + Bonusmaterial verteilt. Als Tonspur wird uns Englisch Dolby Digital 2.0 und Deutsch Dolby Digital 2.0 geboten. Zum Bild: Die Serie entstand in den frühen 90er Jahren (1991 – 1994) und man darf keine Wunder erwarten. Ich finde das Bild auf meinem Bildschirm sogar durchaus gut. Es ist etwas weich gezeichnet, aber weist keine Stör-Fragmente oder Schmutzpartikel auf. Das Menü ist einfach gestaltet, teilanimiert und mit der Titelmelodie unterlegt. Auch Untertitel werden uns in Englisch und Deutsch zur Verfügung gestellt. Und um diese Veröffentlichung perfekt zu machen, hat Capelight auch noch eine Menge Special Features drauf gepackt. Hier eine Übersicht der Special Features!

– Special-Featurette: 60.000.003 vor unsere Zeit – Das „Making of“ die Dinos [13:24 min.]

– Special-Featurette: Die Dinos – Urzeitliche Skizzen (Kirk Thatcher entwarf die Figuren und erklärt seine Kreationen.) [04:01min.]

– Special-Featurette: Das Baby muss man lieb haben! [05:45 min.]

– Special-Featurette: Dinos mit einer Mission [09:16 min.]

– Audiokommentar zur Episode 31 „Mach’s richtig, Baby!“

– Audiokommentar zur Episode 52 „Die Urwaldprüfung“

– Special Featurette: Anleitung zur Eiersuche [00:20] – Auf den Discs sind EasterEggs verteilt, welche kleine Specials zur Serie beinhalten.

Eggs:
– Disc 01: Michael Jakobs erklärt die Namen [00:40 min.]
– Disc 01: Original Entwurf „Earl S.“ wird vorgestellt [02:23 min.]
– Disc 02: Frag Earl [00:27 min.] Interview mit Earl Sinclair
– Disc 03: Hosengröße [00:15 min.]
– Disc 03: Frag Earl [00:23 min.] Interview mit Earl Sinclair
– Disc 04: Bill Baretta zeigt Fotos [01:25 min.]
– Disc 09: Promo-Clip „Earl and Fran“ [00:22 min.]
– Disc 09: Behind the Camera [01:21 min.]
– Disc 09: Promo-Clip „Dinosaurs“ [00:12 min.]

– Programmtrailer: „James und der Riesenpfirsich“ [02:24 min.], „Das fliegende Klavier“ [01:41 min.]

DVD 01 [Season 1: Episode 1 – 6]

001 001. „Der mächtige Megalosaurus“
002 002. „Paarungstanz“
003 003. „Der Schleudertag“
004 004. „Mitarbeiter des Monats“
005 005. „Das Duell“
006 006. „Das große Heulen“

DVD 02 [Season 2: Episode 1 – 8]

007 001. „Schwanzprobleme“
008 002. „Die letzten Appetitäffchen“
009 003. „Fressen und gefressen werden“
010 004. „Das goldene Horn“
011 005. „Aktion Fernseher“
012 006. „Aufstand der Frostzone“
013 007. „Was sie schon immer über Dinos wissen wollten“
014 008. „Karriereträume“

DVD 03 [Season 2: Episode 9 – 16]

015 009. „Der Ehe-TÜV“
016 010. „Die erste Anmache“
017 011. „Umtausch ausgeschlossen“
018 012. „Das Fest der Liebe“
019 013. „Beruf: Baumschubserin“
020 014. „Sag nein!“
021 015. „Fragen Sie Fran!“
022 016. „Jugend forscht“

DVD 04 [Season 2: Episode 17 – 23]

023 017. „Himmlische Oma“
024 018. „Nuss um Nuss – Teil 1“
025 019. „Nuss um Nuss – Teil 2“
026 020. „Das Modediktat“
027 021. „Wer zuerst schlägt“
028 022. „Was nun, Herr Ritchfield?“
029 023. „Die Firma hat immer Recht“

DVD 05 [Season 3: Episode 1 – 7]

030 001. „Der Fernsehkönig“
031 002. „Mach’s richtig, Baby!”
032 003. „Smarsch“
033 004. „Die Entdeckung“
034 005. „Dino Dancing“
035 006. „Virenparty“
036 007. „Schüleraustausch“

DVD 06 [Season 3: Episode 8 – 14]

037 008. „Liebeshunger“
038 009…

Weitere Informationen

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *