Skip to main content

3D Filme als Download – wie funktioniert es?

Im Kino werden heute die meisten Streifen als 3D-Filme herausgebracht. Besonders in den Bereichen Science Fiction, Mystery und Horror wird fast ausschließlich in 3D produziert. Entsprechend werden auch aktuellen Blockbuster auf 3D Blu-rays veröffentlicht. Auch wenn nun die ersten 4K Ultra HD Blu-rays auf den Markt kommen, die kein 3D-Format unterstützen, werden weiterhin Fernseher und Blu-ray Player produziert, die 3D Filme wiedergeben. Stellt sich somit die Frage, wie man 3D Filme downloaden kann?

Die gängigen 3D-Verfahren

Heute existieren mehrere unterschiedliche Verfahren, um ein wirkungsvolles 3D-Bild auf den Bildschirm zu bringen.

Anaglyph-3D-Verfahren

Das häufigste Format, das auch bei 3D-Videos im Internet verwendet wird, ist das sogenannte Anaglyph-3D-Verfahren. Hierbei erfolgt die Trennung der Bilder durch einen Farbfilter. Dazu werden zunächst zwei Halbbilder übereinander gelegt. Jedes Bild wird in eine andere Komplementärfarbe (meist Rot / Grün oder Rot / Cyan) eingefärbt. Zur Trennen der Halbbilder benötigt man eine gängige Anaglyphenbrille. Als Farbfilter werden dazu Gläser oder Folien eingesetzt. Blickt der Zuschauer nun durch die Brille, sieht er durch diese Technik mit jedem Auge jeweils nur ein Halbbild. Im Gehirn entsteht dadurch ein räumliches 3D-Bild.

  • Das Anaglyph-Verfahren funktioniert sowohl mit Bildern als auch mit Filmen. Grundsätzlich kann jedes heute bekannte Video-Format dieses Verfahren aufnehmen und entsprechend wiedergeben. Der Zuschauer benötigt zum Abspielen nur die klassische Rot-Grün-Brille.
  • Man findet auf allen gängigen Video-Plattformen, wie Youtube, Vimeo oder Dailymotion, entsprechende Anaglyph-3D-Videos.
  • Geeignete Anaglyph-3D-Brillen (Farbfilterbrille) können Sie für einen kleinen Betrag im Handel besorgen. Oder wenn Sie gerne etwas basteln, dann können Sie auch selbst eine einfache Rot-Grün-Brille erstellen. Entsprechende Anleitungen finden Sie auch im Internet.
  • Mit speziellen Software-Tools, die meist sogar kostenlos sind, können Sie auch Ihre eigenen 3D Bilder erzeugen. Selbst eigene Videos lassen sich in ein 3D-Format umwandeln.
Um unter Youtube die passenden 3D Videos zu finden, geben Sie in das Suchfeld von Youtube folgenden Begriff ein: yt3d:enable=true. So werden alle verfügbaren 3D Videos angezeigt.

Polarisationstechnik / Shuttering

Wer sich heute einen 3D-Film im Kino anschaut, der wird in den meisten Fällen die Polarisationstechnik vorfinden. Diese Technik existiert in unterschiedlichen Ausprägungen und wird teilweise auch bei heimischen TV-Geräten verwendet. Hier kommt häufig auch das sogenannte Shutter-3D-System (Shuttering) mit entsprechenden Shutter-Brillen zum Einsatz.

Auch wenn die heutige Technik dazu in der Lage wäre, bietet heute kaum eines der großen Streaming-Portale die Chance, 3D-Filme online anzuschauen. Entsprechend gibt es heute auch keine Chance, 3D-Filme herunter zu laden. Dennoch ist es technisch möglich, 3D-Filme herunter zu laden.

Aktuelle 3D Blu-rays werden weiterhin veröffentlicht

Wer sich weiterhin für 3D-Filme begeistern kann, der muss zunehmend auf 3D Blu-rays im heimischen Umfeld zurückgreifen. Weiterhin werden aktuell Blockbuster im 3D-Format veröffentlicht.

Ant-Man and the Wasp
Star Wars: Die letzten Jedi
Solo: A Star Wars Story 3D Steelbook
Jurassic World: Das gefallene Königreich
Avengers: Infinity War Steelbook
Skyscraper
Ready Player One
Tomb Raider
Rampage
Pacific Rim - Uprising
Blade Runner 2049
Wonder Woman
Star Trek 13 - Beyond
Suicide Squad
Star Wars - Das Erwachen der Macht
Assassin's Creed
Warcraft: The Beginning
Legend of Tarzan
Doctor Strange
Independence Day: Wiederkehr
Avatar - Aufbruch nach Pandora
Der Marsianer - Rettet Mark Watney
Der Hobbit 3
X-Men Apocalypse
Guardians of the Galaxy
Batman v Superman: Dawn of Justice
Ghostbusters
Quelle: Amazon
Anzeige

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren



Kommentare

Wo kann man 3D Filme online ansehen? | streamingz.de 13. Juli 2016 um 13:02

[…] für den deutschsprachigen Raum ebenfalls nicht 3D-fähig ist. Entsprechend kann auch kein 3D-Filme herunter geladen […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*