Skip to main content

Apple veröffentlicht Update tvOS 10.2 für Apple TV

Appel betreibt weiterhin Produktpflege für die hauseigene Streamingbox Apple TV. Mit dem Update tvOS 10.2 werden diverse Sicherheitslücken gestopft, zudem gibt es einige Änderungen und Verbesserungen. Dazu gehört die schnellere Nutzung der verschiedenen Apps und die Steuerung über ein iPad.

Das Update tvOS 10.2 sorgt für eine verbesserte Unterstützung der verbundenen mobilen Geräte. Eine interessante Neuerung ist die Steuerung der Apple TV4 Box via iPad. Dafür ist nun die neue Version 1.1 der Apple-TV-Remote-App verfügbar, die weiterhin kostenlos verfügbar ist.

Das Update ist über AppleTV-> Einstellungen > System > Software Updates abrufbar.

Anzeige

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Apple TV: tvOS 10.2.1 ist da! – streamingz.de 7. Juni 2017 um 13:19

[…] enthält keine neuen Funktionen. Es wurden ausschließlich einige Optimierungen eingespielt. Im letzten Update tvOS 10.2 gab es eine verbesserte Unterstützung für mobilen […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *