Skip to main content

Richtig sitzen beim Fernsehen und Streamen

Richtig sitzen beim Fernsehen. Wissenschaftliche Studien belegen, dass der Mensch viele Stunden täglich vor dem Fernseher verbringt. Aktuelle Ergebnisse von bekannten Marktforschungsinstituten belegen, dass der deutsche Zuschauer fast vier Stunden jeden Tag vor der Glotze verbringt. Tendenz steigend. In anderen Ländern ist die Verweildauer vor dem heimischen TV-Gerät sogar noch höher.

fernsehsesselViele Menschen verbringen ihre Freizeit vor dem Fernseher. Bei jüngeren Zuschauern nimmt diese Tendenz zwar in den letzten Jahren etwas ab, aber hier ist eher der Einsatz von mobilen Geräten wie Smartphone und Tablet-PC verantwortlich. Verantwortlich für die wachsende Beliebtheit ist zweifelsohne das wachsende Medienangebot. Das Online-Angebot steigt stetig. War der Nutzer noch vor wenigen Jahren auf wenige Programme beschränkt, so kann er heute auf unzählige Privatsender, Streaminganbieter, Mediatheken und Online-Games direkt über sein TV-Gerät zugreifen. Selbst der normale Internetzugriff ist heute kein Problem mehr. Somit lässt sich heute jede Anwendung via Bildschirm abrufen.

Fernsehsessel Bestseller bei Amazon

Bestseller Nr. 1
Yaheetech Relaxsessel Fernsehsessel Ruhesessel Liegesessel mit Liege-Funktion Polstersessel Kunstleder verstellbar Einzelliegesessel Wohnzimmer Schlafzimmer Heimkino
  • Drei Entspannungsarten: Auf diesem verstellbaren Lehnstuhl können Sie Ihre bevorzugten Sitzpositionen genießen, ganz gleich, ob Sie lieber gerade sitzen, die Beine hochlegen oder flach liegen. Durch einfaches Drücken an der Rückenlehne klappt die...
  • Mit Taschenfedern gepolsterter Sitz für erstklassigen Sitzkomfort: Der dicke hochdichte Schaumstoff wird von einer hochwertigen Taschenfeder unterstützt, einer Art Feder, die unabhängig arbeiten kann und dem Körper volle Unterstützung für ein...
  • Persönliche Entspannungsmöglichkeit: Unser PU-Kunstleder-Liegesessel kann Ihr eigenes privates Sofa im Wohnzimmer, Büro oder Schlafzimmer sein, um sich zu entspannen. Auch ist der Sessel ein perfekter Platz um die Freizeit mit Spielen, Filmen,...

Hier finden Sie weitere Fernsehsessel im Angebot >

Auf die korrekte Sitzhaltung beim Fernsehen achten

Damit hat sich auch die Dauer beim Verweilen vor dem Fernseher deutlich erhöht. Der normale Bundesbürger sucht nach einem langen Arbeitstag die dringend notwendige Entspannung vor der beliebten „Glotze“. Somit lassen sich jeden Abend viele Nutzer einfach auf die Couch oder auf den Sessel fallen und genießen das vielfältige Programm. Doch wer soviel Zeit vor dem TV-Gerät verbringt, sollte unbedingt auf eine korrekte Sitzhaltung achten. Wer hierbei die falsche Haltung im Sessel oder Sofa einnimmt, braucht sich nach einem längeren Fernsehgenuss nicht über Rückenschmerzen oder Beschwerden im Nacken beschweren.

Fernsehsessel mit Aufstehhilfe Bestseller bei Amazon

AngebotBestseller Nr. 1
YONISEE Fernsehsessel Elektrisch Verstellbar, Aufstehhilfe Massagesessel mit Massage Wärmefunktion Seniorensessel, Relaxliege mit Fußteil, 2 Seitentaschen und Getränkehalter,USB-Anschlüsse, Grau
  • 【YONISEE kraftvoller Aufsteh-sessel】Der ausbalancierte elektrisch aufstehhife mit TÜV-zertifizierten Motoren hebt den gesamten Stuhl nach oben, damit ältere Menschen leicht aufstehen können, ohne Knie und Rücken zu belasten. Sie können dabei die...
  • 【Praktische Fernbedienung】 Unser Kinosessel, der gleichzeitig als Massagesessel dient, ist mit 8 Vibrationsmassagepunkten und einer Lendenwirbelheizung ausgestattet. Sie können die Massagefunktion bequem über eine praktische Fernbedienung steuern....
  • 【Langlebige Polsterung und Genial Materialien】Stoffoberfläche zeichnet sich durch gute Elastizität und einfache Reinigung aus.. Die großzügige Polsterung und das ausgewogene ergonomische Design sorgen für einen komfortablen Sitz. Sowohl in der...

Hier finden Sie weitere Fernsehsessel mit Aufstehhilfe >

Interessanterweise investieren viele TV-Fans viel Geld in die technische Ausstattung ihres Heimkinos, lassen jedoch das verwendete Sitzmöbel außer Acht. So steht in vielen Wohnzimmern immer das neueste Modell von Fernseher, Mediaplayer, AV-Receiver oder Beamer, aber die alte Couch ist schon seit vielen Jahren im Einsatz. Entsprechend ist es für die eigene Gesundheit durchaus empfehlenswert, auch Geld in das ergonomische Sitzen vor dem Fernseher zu investieren.

Die perfekte Position zum Fernseher

Die heimischen Bildschirme werden aktuell immer größer. Entsprechend sind nicht nur die optimale Sitzposition, sondern auch die korrekte Sitzhöhe und der richtige Abstand wichtige Kriterien für ein entspanntes Fernsehvergnügen. Bei der optimalen Sitzhöhe kommt es darauf an, dass das TV-Gerät nicht zu hoch aufgestellt wird. Wer kennt nicht die Nackenschmerzen, die sich im Kino einstellen, wenn man nur noch einen Sitzplatz in den vorderen Sitzreihen bekommen hat. Dieses Phänomen stellt sich auch im eigenen Heimkino ein, wenn der Fernseher zu hoch positioniert wird. Dies kommt häufig bei einer Wandmontage des Fernsehers vor. Hier gilt die einfache Regel: Die Augenhöhe sollte sich ungefähr in der Mitte des Bildschirmes befinden. Ist der Fernseher mehr als zwei Meter vom Zuschauer entfernt, kann das TV-Gerät etwas höher aufgestellt werden.

TV-Größe: Welche Größe für den neuen Fernseher?

Ergonomisch sitzen beim Fernsehen

Zur optimalen Ergonomie beim Streamen und Fernsehen gehört natürlich auch der richtige Abstand zum Bildschirm. Dieser ist maßgeblich von dem eigenen Sehvermögen und der verfügbaren Auflösung des Fernsehers abhängig. In früheren Zeiten ist man häufig von der doppelten Bildschirmdiagonale als geringstem Sitzabstand aufgegangen. Diese Regel entstand aus der Tatsache, dass man die Zeilenraster des Bildes möglichst nicht sehen wollte. Doch diese Faustregel gilt heute bei den hohen Auflösungen der Bildschirme nicht mehr. Bei einer 4K Ultra Auflösung bietet der jeweilige Fernseher eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel an. Hierbei sind selbst bei einem geringen Abstand keine Bildpunkte mehr zu erkennen.

Viele Anbieter von 4K-Fernseher geben daher auch als Empfehlung für einen optimalen Abstand eine Regel von Bildschirmhöhe x 0,75 an. Somit können Sie problemlos mit einem Abstand von 1 bis 1,5 Metern vor dem hochauflösenden TV-Gerät Platz nehmen. Idealerweise sollten Sie den idealen Abstand so wählen, dass Sie das gesamte Fernsehbild ohne ein Drehen des Kopfes ausreichend erfassen.

https://ebookblog.de/2023/02/02/relaxsessel-der-optimale-sitzkomfort-beim-lesen/

Aktualisierung am 13.07.2024. Es sind Affiliate-Links enthalten (siehe Transparenz-Seite). Durch einen Klick gelangen Sie direkt zu dem jeweiligen Angebot. Sollten Sie sich für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis bleibt für Sie immer unverändert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Bildquelle: Amazon.

Ähnliche Beträge - die Sie interessieren


Ähnliche Beiträge



Kommentare

TV-Größe: Welche Größe für den neuen Fernseher? – streamingz.de 27. Juli 2021 um 1:14

[…] wer einen großen Teil seiner Freizeit vor dem Fernseher verbringt, muss zwingend auf eine korrekte Sitzhaltung achten. Wer die falsche Haltung im Sessel oder der Couch einnimmt, braucht sich nach einem […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *